präsentiert von radio TOP 40

4. eSports-Night des FC Carl Zeiss Jena powered by Zeiss

eSports beim FCC, Foto: FC Carl Zeiss Jena
eSports beim FCC, Foto: FC Carl Zeiss Jena

07.02.2020 Köstritzer Lounge im Ernst-Abbe-Sportfeld Jena Beginn: 18:00 Uhr

Startgeld

Am 07. Februar geht die eSports Turnier-Serie des FC Carl Zeiss Jena in die nächste Runde. FIFA-Begeisterte zocken bei der 4. eSport Night im Ernst-Abbe-Sportfeld. Und diesmal geht es nicht auf den Rasen, sondern an den Controller, wenn Fußball gezockt wird. Wer Bock hat und mit daddeln will kann sich beim FCC anmelden, aber denkt dran: Es gibt nur 128 Startplätze.

Außerdem könnt ihr gegen Michi und Pascal von eurem radio TOP 40 Team antreten, denn die beiden sind am Start und zocken mit.

Hier alle wichtigen Infos zur 4. eSports Night:

Wann: 07.02.2020 | 18 Uhr
Wo: Köstritzer Lounge im Ernst-Abbe-Sportfeld | Roland-Ducke-Weg 1 | 07745 Jena
Zeitraum: 18.00 - 01.00 Uhr
Teilnehmerplätze: 128
Spiel: FIFA 2020 | 85er Modus | 1 vs. 1
Konsole: Playstation 4

1. Thüringer eSports-Vereinscup

Neben der 4. eSports-Night des FC Carl Zeiss Jena (Freitag, 07.02.2020, 18 - 1 Uhr), gibt es diesmal ein spezielles Angebot nur für Fußball-Vereinsmitglieder. Beim 1. Thüringer eSports-Vereinscup (Samstag, 08.02.2020, 13-20 Uhr) können sich die besten FIFA-Spieler aller Thüringer Fußballvereine, die sich sonst nur auf dem Rasen begegnen, an der Konsole messen.

Die Infos zur 1. Thüringer eSports-Vereinscup:

Wann: 08.02.2020 | 13 Uhr
Wo: Köstritzer Lounge im Ernst-Abbe-Sportfeld | Roland-Ducke-Weg 1 | 07745 Jena
Zeitraum: 13.00 - 20.00 Uhr
Teilnehmerplätze: 128 (64 Teams)
Spiel: FIFA 2020 | 85er Modus | 2 vs. 2
Konsole: Playstation 4

Seid dabei und lasst die Controller glühn.

Hier gibt es alle Infos und die Anmeldung beim FCC