Das kann das 9-Euro-TicketDas kann das 9-Euro-Ticket
  • WhatsUp

Das kann das 9-Euro-Ticket

Alle Infos auf einen Blick

19.05.2022

Was kann das 9-Euro-Ticket und was gibt es zu beachten - alle Infos gibt's hier für dich zusammengefasst.

Ab wann gilt das 9-Euro-Ticket?

Das Ticket soll ab dem 01.06. bis zum 31.08. gelten. Es gilt aber immer für einen ganzen Kalendermonat, also nicht beispielsweise vom 05. Juni bis zum 05. Juli.

Womit kann ich fahren?

Mit Bussen, Straßenbahnen, U-Bahnen, S-Bahnen und Zügen des Nah- und Regionalverkehrs. Dabei ist es egal, ob das ein Zug von der Deutschen Bahn oder ein anderer Anbieter ist. Der Fernverkehr mit ICE, Intercity und Eurocity, den grünen Flixzügen und Fernbussen sind nicht inklusive.

Wann und wo kann ich das Ticket kaufen?

Die Bahn hat den Verkaufsstart für Montag, den 23.05. geplant. Das 9-Euro-Ticket soll an ganz normalen Automaten, an Ticketschaltern und online erhältlich sein. Der Verkehrsverbund Mittelthüringen und die Erfurter Bahn wollen das Ticket ab Anfang bis Mitte kommender Woche verkaufen.

Kann ich mein Fahrrad kostenlos mitnehmen?

Generell muss ein Fahrradticket dazugebucht werden, außer wenn ein schon bestehendes Abo die Fahrradmitnahme erlaubt. Aber Achtung - nur im jeweiligen Abo-Geltungsbereich. In den Zügen der Erfurter Bahn ist die Fahrradmitnahme in Abhängigkeit von freien Kapazitäten (außer in Bayern) kostenlos.

Bekomme ich Rabatt auf das Ticket, wenn ich eine Bahncard habe?

Nein, die 9 Euro sind ein pauschaler Betrag und es kann kein Rabatt angerechnet werden.

Kann ich Plätze reservieren?

Nein. Platzreservierungen gelten i.d.R. nur im Fernverkehr und das 9-Euro-Ticket gilt im Nahverkehr.

Fahren ab dem 01. Juni auch mehr oder längere Züge?

Die Branche ist bemüht, das Angebot auszuweiten. Von einem auf den anderen Tag die Anzahl der Züge oder das Personal deutlich aufzustocken, ist zwar nicht möglich, aber die Bahn macht nach Betriebsratsangaben wohl 40 bis 50 zusätzliche Doppelstockwagen betriebsbereit.

Teilen: